Unwettereinsatz Großinzersdorf

Am 03.07.2009, um 16:51 Uhr erfolgte per SMS die Alarmierung von Florian Mistelbach betreffend eines Unwettereinsatzes in Großinzersdorf.
Aufgrund der heftigen Gewitter über Großinzersdorf und über Gaiselberg stieg das Niveaus des Baches bedenklich an. Normalerweise ist der Bach nur ein Rinsaal mit wenig Wasser.
Wie man auf den Fotos erkennen kann stieg das Niveau beträchtlich.

Im Oberort kam einiges an Schlamm über die Felder auf die Straßen der Ortschaft. Dieser Schlamm musste weggewaschen werden.
Für alle Kameraden und Kameradinnen: Wer gestern keine SMS erhalten hat, betreffend des Einsatzes: Bitte die Handynummer bekanntgeben, bzw. daran denken, dass uns auch Wechsel der Telefonnummer mitgeteilt werden sollten.

Hier einige Fotos vom 02.07.09:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.