Der Kindergarten und die Feuerwehr

Die Kinder aus unserem Kindergarten besuchten die Freiwillige Feuerwehr.
Zuerst stellten sich die Feuerwehrmitglieder vor die auch von den Kindern alle erkannt wurden.
Danach erfuhren die Kinder einiges darüber was die Feuerwehr so macht.
Sie erhielten Informationen über das richtige Verhalten im Brandfall und einige konnten sich mit der Rettungstrage retten lassen.
Dann ging es zu den Feuerwehrautos.
Es wurde angeschaut was so alles in einem Feuerwehrauto ist.
Natürlich wurde auch fleißig ausprobiert mit dem Hochdruck Rohr zu spritzen. So richtig lustig war dann die Fahrt mit den beiden Feuerwehrautos.
Jedes Kind fuhr eine Runde mit dem LF und eine Runde mit dem neuen HLF 2 auch die Kinderbetreuerinnen hatten Freude an der Fahrt mit den Feuerwehrautos.
Zum Abschluss erhielt jedes Kind eine Urkunde zur bestandenen Brandschutzerziehung und einen Feuerwehr-muffin.

Ein Gedanke zu „Der Kindergarten und die Feuerwehr

  • 12. Juli 2015 um 06:56
    Permalink

    Super gemacht! das werden sicher einmal Profis!

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.